GRUPPEN UND WORKSHOPS

FRAUENKREISE

In Zeiten von kollektivem Um- und Aufbruch sind wir als Frauen aufgefordert, in der Tiefe zu heilen und unser Heilsames, Essentielles gleichzeitig - ja, jetzt, so roh, wie es ist! - in die Welt zu bringen. Sei eingeladen, darin gegenseitige Unterstützung zu erfahren. Frauenkreise öffnen einen Raum, in dem wir uns durch bewusste Präsenz dabei unterstützen, zu uns selbst, zu unserer Körperwahrnehmung, in Entspannung, Kontakt und kreativen Ausdruck zu kommen. Wir halten gemeinsam einen Raum, in dem auch schwierige Gefühle sich zeigen und lösen können. Wir gehen es gemeinsam an, Schatten zu integrieren und Kraft und Mut zu sammeln, für die Veränderung, die uns am Herzen liegt.

POLYPHONER GESANG

Singen fördert Verbundenheit und das "sich aufeinander einschwingen" in der Mehrstimmigkeit. Für mich und in mir hat sich mit dem Entdecken v.a. der Klangwelt georgischer Lieder so viel gewandelt: Diese Musik und Ansätze aus "Community Choir und World Song" haben es mir ermöglicht, meinen Körper als Klanginstrument zu entdecken und zu geniessen, fern von Perfektionsanspruch und Leistungsdruck. Singen als Ausdruck menschlichen Seins, tiefer Empfindung, als Ausdruck von Lebendigkeit und Verbundenheit: Etwas, das mir zutiefst vertraut ist und dass es nur wiederzuentecken galt. Es ist mir ein Herzensanliegen und eine Freude, nun selbst Menschen in diese Form der Selbst-Entdeckung und Stimm-Entfaltung einzuladen.